existence bias

Wir gehen davon aus, dass es schlecht wäre, wenn wir sterben. Woher sollten wir das wissen? --> Stört es uns, dass wir ein Leben 1850 in Paris nicht mitbekommen haben? Nein. Warum stört uns dann die Vorstellung, das Leben ab einem Zeitpunkt in 50-100 Jahren nicht mitzubekommen?